Angebote zu "Radzicki" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Radzicki, Frank: 80 Jahre Flughafen Essen-Mülheim
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 31.01.2016, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: 80 Jahre Flughafen Essen-Mülheim, Auflage: 2. Auflage von 2016 // Neue Auflage, Autor: Radzicki, Frank, Verlag: Sutton Verlag GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Essen // Ruhr // Geschichte // Flughafen, Rubrik: Flugzeuge, Seiten: 136, Informationen: KART, Gewicht: 309 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
80 Jahre Flughafen Essen-Mülheim
36,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Das rheinisch-westfälische Industrierevier, das heutige Ruhrgebiet, erlebte nach dem Ersten Weltkrieg und der französischen Besatzung einen raschen Aufschwung und benötigte dringend einen effektiven Anschluss an die aufstrebende Handelsluftfahrt. Deshalb entstand im Jahre 1925 auf der Grenze zwischen den Städten Essen und Mülheim/ Ruhr der Flughafen Essen-Mülheim, der sich schnell zu einem stark frequentierten Luftkreuz entwickelte. In- und ausländische Fluglinien banden den Zentralflughafen für das Ruhrgebiet an das aufstrebende Weltluftverkehrsnetz an. Der Zweite Weltkrieg und seine Folgen beendeten jedoch jede weitere Planung in diese Richtung. Frank Radzicki betreibt das Essener Luftfahrtarchiv und ist vielen Freunden des Flughafens Essen-Mülheim bereits durch seine Ausstellungen auf dem Flughafen bekannt. Er hat über 200 historische Aufnahmen ausgewählt, die die Entwicklung des Flughafens Essen-Mülheim in den letzten acht Jahrzehnten zeigen. Technikfreunde werden an historischen Fotografien von Doppeldeckern oder der legendären „Tante Ju“ ebenso ihre Freude haben wie alle Freunde der Luftfahrt in der Region.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
80 Jahre Flughafen Essen-Mülheim
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Das rheinisch-westfälische Industrierevier, das heutige Ruhrgebiet, erlebte nach dem Ersten Weltkrieg und der französischen Besatzung einen raschen Aufschwung und benötigte dringend einen effektiven Anschluss an die aufstrebende Handelsluftfahrt. Deshalb entstand im Jahre 1925 auf der Grenze zwischen den Städten Essen und Mülheim/ Ruhr der Flughafen Essen-Mülheim, der sich schnell zu einem stark frequentierten Luftkreuz entwickelte. In- und ausländische Fluglinien banden den Zentralflughafen für das Ruhrgebiet an das aufstrebende Weltluftverkehrsnetz an. Der Zweite Weltkrieg und seine Folgen beendeten jedoch jede weitere Planung in diese Richtung. Frank Radzicki betreibt das Essener Luftfahrtarchiv und ist vielen Freunden des Flughafens Essen-Mülheim bereits durch seine Ausstellungen auf dem Flughafen bekannt. Er hat über 200 historische Aufnahmen ausgewählt, die die Entwicklung des Flughafens Essen-Mülheim in den letzten acht Jahrzehnten zeigen. Technikfreunde werden an historischen Fotografien von Doppeldeckern oder der legendären „Tante Ju“ ebenso ihre Freude haben wie alle Freunde der Luftfahrt in der Region.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe